News

Hamster-Werbespot: HSE24 macht aus Hansi ein Handy –

Die Kreativagentur Jung von Matt/SAGA hat für den Homeshopping-Sender HSE24 einen Werbespot konzipiert,

in der eine der beiden Protagonistinnen damit droht, den geliebten Hamster Hansi in den Mixer zu stecken – alles nur wegen eines Kleids, das sie bei HSE24 bestellt hat (DWDL.de berichtete).

Bei der Kundschaft kam der Spot allerdings offensichtlich nicht allzu gut an ( von uns  DANKE ) .

Daher wurde er jetzt noch einmal überarbeitet und Hansi durch ein Handy ersetzt, was die Werbung nun ungleich harmloser erscheinen lässt.

Leider  wird er noch zum Teil in der  TV -Landschaft ausgestrahlt

Wie kommt man  auf diese Idee?

Damit zu drohen, einen Hamster in den Mixer fallen zu lassen, trifft nicht den Humor der Teleshopping-Gemeinde.

HSE24 hat jetzt einen TV-Spot, in dem es genau darum ging, noch einmal umgebaut – und den Hamster durch ein Handy ersetzt.

Aussage von HSE:

“Wir haben zu unserem aktuellen TV-Werbespot sehr persönliche Reaktionen erhalten. Das nehmen wir bei HSE24 natürlich ernst”, erklärte der Sender auf seiner Facebook-Seite. “Wir haben darauf reagiert und aus dem computeranimierten Protagonisten „Hansi“ nun ein Handy gemacht. Der selbstironische Blick, den viele auch positiv aufgenommen haben, bleibt also erhalten.” Hansi durch ein Handy zu ersetzen, sei eine Idee der Community gewesen, so HSE24.

Damit macht HSE24 nach kurzer Zeit eine Rolle rückwärts. “Das neue Commercial bricht mit dem Image des Homeshoppings und zahlt positiv auf Brand Awareness und Brand Image von HSE24 ein”, zeigte sich Sandra Rehm, Vorsitzende der Geschäftsführung von HSE24, noch in der vorigen Woche überzeugt. “Unsere aufmerksamkeitsstarke Mediakampagne inszeniert HSE24 in einem neuen Licht und wird die Wahrnehmung nachhaltig verändern.”

Die Wahrnehmung von HSE24 hat sich durch den Spot in den Augen mancher Zuschauerinnen und Zuschauer tatsächlich verändert – allerdings wohl nicht so, wie sich das die Verantwortlichen des Senders erhofft haben.

Wir sind der Meinung;  Man sollte sich besser beraten lassen in Zukunft

Hier der Spot/ Bild anklicken

 

 

 

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Nachricht

Hinterlasse eine Nachricht