News

Bauer Yacouba Sawadogo aus Burkina Faso erhält Alternativen Nobelpreis

Diese Auszeichnung wird an Personen / Kämpfer für Gerechtigkeit und Umweltschutz vergeben

Es kommt nicht oft vor, dass ein afrikanischer Bauer Weltberühmtheit erlangt. Doch seit Jahren pilgern Ökologen und

Agrarwissenschaftlerinnen in das kleine Dorf Gourga im Norden Burkina Fasos.

 

Dort lebt Yacouba Sawadogo, der eine Anbautechnik entwickelt hat, mit der die kargen Böden wieder fruchtbar werden.

Ein einfacher Mann mit einer aussergewöhnlichen Idee folgt seiner inneren Stimme und bietet der Wüste die Stirn.

Am Rand der Sahelzone im Norden von Burkina Faso macht sich Yacouba Sawadogo daran, den völlig verkrusteten und

ausgetrockneten Boden um sein Heimatdorf Gourga mit einer einfachen Spitzhacke aufzubrechen und mit einer alten,

von seinen Vorfahren überlieferten Methode, dem Zai, wieder zu fruchtbarem Land zu erwecken.

 

Yacouba hat Erfolg.

Und Neider, die zu Feinden werden und ihm ins allmählich gedeihende Handwerk pfuschen.

Doch Yacouba gibt nicht auf und schliesslich gelingt ihm ein einzigartiger Neuaufbau von Wäldern und Feldern mitten in der Wüste,

mit denen er Aberhunderte von Familien ernähren kann. Filmdauer: 50:30 min.

Format: PAL / color / 16:9 Sprache: Deutsche Fassung Preis: CHF 25,- / EUR 20,- zzgl. Verpackung und Porto.

Verkauf und Versand durch: Die Neue Zeit TV (http://www.die-neue-zeit-tv.ch/dvdbes…)

 

Ein englischer Dokumentarfilm porträtiert ihn als

“Mann, der die Wüste aufhielt”. Wissenschaftler sagen, der mittlerweile ergraute Farmer habe “für den Sahel mehr getan als alle internationalen Forschungsinstitute und Entwicklungsexperten zusammen”.

Für seine pionierhafte Arbeit im Kampf gegen den Hunger bekommt Yacouba Sawadogo jetzt den Alternativen Nobelpreis.

 

Burkina Faso (deutsche Aussprache: [bʊɐ̯ˌkʰiːnaˈfaːzo]), übersetzt Land des aufrichtigen Menschen, ist ein westafrikanischer Staat, der südlich des Nigerbogens liegt und an Mali, Niger, Benin, Togo, Ghana sowie an die Elfenbeinküste grenzt. Seine Unabhängigkeit erlangte das Land am 5. August 1960.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Burkina_Faso

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Nachricht

Hinterlasse eine Nachricht